Einzigartige Inhalte für Universitäten und Hochschulen

Die digitale Lehre an Hochschulen und Universitäten hat nicht zuletzt durch die Pandemie einen enormen Schub erhalten. In einer Studie des Hochschulforums Digitalisierung (HFD) benannten knapp 40 Prozent der befragten Hochschulmitarbeitenden die Einrichtung von Unterstützungssystemen wie Zoom, WebEx aber auch Open-Source-Lösungen wie BigBlueButton als wichtigsten Schritt. Virtuelle Schulungen von Lehrkräften belegen mit 29 Prozent den zweiten Platz und Online-Sprechstunden oder Hotlines (26 Prozent) den dritten Rang der wichtigsten Maßnahmen.

Der Ausbau der digitalen Strukturen, die Einführung von hilfreichen Programmen und nicht zuletzt die Qualifizierung und Beratung von Lehrpersonal sind zentrale Bausteine bei der Weiterentwicklung der digitalen Lehre und der Bindung der Mitarbeitenden.

Steigere das Image deiner Universität oder Hochschule. Gebe deinem Lehrpersonal digitale Hilfen an die Hand. Mit dem Content-Processor nutzt dein Institut eine Künstliche Intelligenz, die aus umfangreichen Textdokumenten innovative Lernformate, wie Quizfragen oder Karteikarten, generiert. Auch Zusammenfassungen, Kernaussagen und Textvariationen sind möglich. Nutze diese Funktionen auch für interne Weiterbildungen und verschlanke zeitaufwändige Prozesse.

Wie funktioniert der Content-Processor für Universitäten und Hochschulen?

Der Content-Processor kann von allen problemlos genutzt werden, die als Nutzer*innen für dein Institut hinterlegt sind. Mit dem Zugang können Dozierende und andere Institutsmitarbeitende einfach ihre Texte in die Anwendung hochladen und verschiedenen Ausgabeformate wählen.

Dabei stehen ihnen unter anderem Karteikarten, Quizfragen, Zusammenfassungen und Variationen als Auswahl zur Verfügung. Die Ergebnisse sind editierbar und können so für weitere Nutzungsszenarien verwendet werden.

Die Künstliche Intelligenz – der Content-Processor

Welche Vorteile bietet der Content-Processor Universitäten oder Hochschulen?

Du schonst personelle Ressourcen und schaffst Freiräume für andere wichtige Aufgaben.

Du vereinfachst Arbeitsabläufe und stärkst die Bindung von Mitarbeitenden an dein Institut.

Du förderst die Attraktivität und das Image deines Hauses für Lehrpersonal, Studierende und Stakeholder.

Du steigerst die Digitalisierung in deiner Einrichtung und bist zukunftweisend aufgestellt.

Du erleichterst Wissensabfragen, wie Lernstandserhebungen, Klausuren und Prüfungen durch das Quizformat.

Du nutzt bis zu 100 Lizenzen pro Account.

Anwendungsbeispiele für den Content-Processor

Der Content-Processor unterstützt Dozierende und Studierende bei zahlreichen Herausforderungen. Hier präsentieren wir einige Beispiele aus der Praxis:

Lupe Icon hellblau

Große Textmengen werden mithilfe der KI schnell erfasst und in neuen Formaten und Textvarianten ausgespielt.

Mensch Check Icon hellblau

Wissensabfragen über digitale Quizze und Karteikarten helfen Dozierenden dabei, Lernstände spielerisch zu überprüfen.

Liste Icon hellblau

Digitale Karteikarten bieten Mitarbeitenden und Studierenden eine innovative Möglichkeit, ihr Wissen zu erweitern.

Profitiere von den Funktionen des Content-Processors!

Der Einsatz des Content-Processors bietet eine Vielzahl an Funktionen, die dir helfen:

> den internen Workflow zu vereinfachen

> die Digitalisierung an deinem Institut voranzutreiben

> das Image deiner Universität oder Hochschule zu verbessern und

> Mitarbeitende und Studierende zu motivieren

Icon Karteikarten

Karteikarten

Einsatzmöglichkeiten: Du möchtest, dass Mitarbeitende und Studierende ihr Wissen vertiefen, sich selbst abfragen und Gelerntes wiederholen können? Dann eignen sich Karteikarten besonders gut. Abhängig von deinem Produktpaket können eine bestimmte Anzahl Karten pro Thema erstellt werden.

Aufbau: Die QuizCo-Karteikarten werden in Textform ausgespielt und zeigen den Lernbegriff als Überschrift und darunter die Erläuterung. Diese zwei Teile werden von knowlab oder deinem hausinternen LMS als Vorder- und Rückseite dargestellt. Auf der Vorderseite findet sich der Lernbegriff, auf der Rückseite die Erläuterungen. Bei Bedarf können auch Bilder eingefügt werden.

Quizfragen

Einsatzmöglichkeiten: Der spielerische Ansatz bringt Spaß in Wissensabfragen – egal ob intern oder bei Studierenden – und macht Lust, sich mit den Inhalten auseinander zu setzen. Zudem können Teams gegeneinander antreten und die einzelnen Ergebnisse ausgewertet werden. Das ermöglicht Lernstandserhebungen innerhalb deiner Einrichtung oder bei Studierenden und deckt Lücken auf, die im nächsten Schritt geschlossen werden können.

Aufbau: Die Quizfragen können in unterschiedlichen Abfragevarianten erstellt werden: Lückenfragen, Offene Fragen, Multiple-Choice-Fragen. Aber auch eigene Fragen sind möglich. Zusätzlich können passende Bilder zur Frage gezeigt werden. Das sorgt für Abwechslung und motiviert Kursteilnehmende am Ball zu bleiben.

Für die Darstellung des Quizzes wird eine API-Schnittstelle zu einem LMS wie zum Beispiel Moodle, Ilias oder die QuizCo-Anwendung knowlab genutzt. Auch die Ausspielung über spezielle Quiz-Apps wie Kahoot ist möglich.

Icon Quizfragen
Icon Kernaussagen

Kernaussagen

Einsatzmöglichkeiten: Kernaussagen helfen, die essenziellen Informationen eines Textes auf den Punkt zu bringen. Damit können große Textmengen, z. B. neue Studienordnungen oder Fachartikel analysiert und die zentralen Themen herausgefiltert werden, ohne den gesamten Text lesen zu müssen. Das spart Zeit und lässt Anwender*innen Raum für andere Aufgaben.

Aufbau: Die Kernaussagen werden als editierbare Aufzählung in Satzform dargestellt. Ein Nachbearbeitung ist daher immer möglich.

Zusammenfassungen

Einsatzmöglichkeiten: Mithilfe dieser Funktion werden die zentralen Inhalte eines beliebigen Textes als Ganzes zusammengefasst, ohne dass die Hauptinformationen verloren gehen. Dabei kann eingestellt werden, wie stark der Text gekürzt werden soll. Komplexe Texte können so für den entsprechenden Anwendungsfall angepasst werden.

Aufbau: Aus dem hochgeladenen Inhalt generiert sich eine Zusammenfassung. Das Ergebnis wird in editierbarem Format in Satzform ausgespielt. Der Inhalt ist also jederzeit weiterverarbeitbar.

Icon Zusammenfassung
Icon Variation

Variationen

Einsatzmöglichkeiten: Ein beliebiger Text soll für verschiedene Anwendungsgebiete in deiner Hochschule oder Universität verwendet werden? Dann entscheide zwischen 3 Ausgabestufen und hinterlege, wie stark der Text umgeschrieben werden soll. Die inhaltliche Aussage bleibt die Gleiche.

Aufbau: Variationen werden in zusammenhängenden Sätzen ausgespielt und erscheinen in Absätzen. Die Daten sind editierbar.

Der Content-Processor in Kombination mit deinem LMS!

Du möchtest alle Lerninhalte des Content-Processors optimal nutzen und für alle Lehrenden und Kurse in deinem eigenen Learn-Management-System darstellen?

Kein Problem. Über eine Schnittstelle werden die Inhalte einfach exportiert und auf deiner hausinternen Oberfläche ausgespielt.

Dabei ist es dir überlassen, ob du dein vorhandenes LMS, wie zum Beispiel Moodle oder ILIAS nutzt oder die QuizCo-Lösung knowlab.

Du hast noch kein LMS, aber möchtest gerne die Vorteile genießen? Dann schaue dir die Funktionen von knowlab an! 

Die vielseitige Lern-App – knowlab.

Zur Produktauswahl

Wir wissen, dass die Anforderungen für Universitäten und Hochschulen sehr unterschiedlich sein können.

Daher bieten wir für verschiedene Anwendungsszenarien unterschiedliche Optionen an.

Du möchtest den Content-Processor für dein Institut nutzen? Kontaktiere unser Lernexpert*innen-Team für ein individuelles Angebot.
Du hast Fragen oder möchtest eine Testlizenz bestellen? Nimm Kontakt zu unserem Lernexpert*innen-Team auf!

Hinweise zur Einrichtung

Mit Abschluss der Bestellung erhältst du die Zugangsdaten für den Content-Processor bzw. wirst für das gebuchte Upgrade freigeschaltet. Du kannst also direkt mit der Verarbeitung beginnen. Sollten weitere Fragen aufkommen, steht dir unser Lernexpert*innen-Team gerne zur Verfügung.

Es gibt technische Probleme? Dann nutze bitte den Live-Chat direkt in der Content-Processor-Oberfläche oder informiere uns über dieses Formular. Wir werden uns umgehend um eine Lösung kümmern.

Hinweise zum Datenschutz

Die Sicherheit deiner Daten hat bei uns oberste Priorität. Die Datenverarbeitung erfolgt unter strenger Einhaltung der ISO 27001 Norm. Unsere Webdienste hosten wir DSGVO-konform auf Servern in Deutschland. Hier kannst du mehr erfahren.

QuizCo Datenschutz